Bauarbeiten zum Premiumradweg sollen noch im Dezember starten

Chemnitz- Wer in Chemnitz mit dem Rad unterwegs ist, vermisst oftmals einen passenden Radweg. Doch dieses Problem soll auf einer 13 Kilometer langen Radstrecke zwischen Wüstenbrand und dem Küchwald bald der Vergangenheit angehören.

 

Auf dieser Strecke soll nämlich ein Premiumradweg entstehen. Dieser soll dann deutlich breiter sein als andere Wege. Mit einer beeindruckenden Brückenkonstruktion soll der Radweg sowohl die Chemnitzer als auch die Besucher begeistern.
© Stadt Chemnitz
© Stadt Chemnitz