Baubeginn am Tietz

Chemnitz- Bereits in der Vergangenheit ging ein Aufschrei durch Chemnitz, denn nicht nur der Parkplatz vor der Johanniskirche muss weichen, sondern auch der Parkplatz am Tietz. Nun wird es konkret, denn noch in dieser Woche wird mit Vorbereitungsmaßnahmen am Tietz begonnen.

Am Samstag werden Baumfällarbeiten durchgeführt, ab Montag ist dann das Parken auf dem Tietzparkplatz nicht mehr möglich. Und auch die Rad- und Gehwegverbindung werden wegfallen. Die direkt anliegenden Bushaltestellen bleiben jedoch bestehen.

Ab 01. März ist der Parkplatz dann endgültig Geschichte, denn dann wird mit den archäologischen Grabungen begonnen. Läuft alles nach Plan, sollten diese Ende des Jahres abgeschlossen sein.