Baubeginn auf Baufeld B3

Am 9.März fällt auf dem Baufeld B3 der Startschuss für den Bau des Behördenzentrums.

Wie die Oberbürgermeisterin am Mittwochnachmittag sagte, soll der Rohbau dafür bereits Mitte Dezember dieses Jahres stehen. Auf dem Areal zwischen Stadthalle und Mittelstandsmeile wird ein Büro- und Geschäftskomplex gebaut, dessen Hauptmieter die Stadtverwaltung ist.

Sie wird hier unter anderem mit dem Einwohnermelde- und Veterinäramt, der Kfz-Zulassungsstelle sowie dem Kulturbüro einziehen. Ein Großteil von Ihnen ist im Moment noch im Peretzhaus an der Elsasser Straße untergebracht.

Dort läuft allerdings Ende 2010 der Mietvertrag aus. Anfang Oktober kommenden Jahres will der Bauherr die neuen Räume an die Verwaltung übergeben. Weitere Mieter sind neben Arztpraxen auch eine Krankenkasse, mit einem Lebensmittelmarkt laufen noch Verhandlungen.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung