Baum für Chemnitzer Weihnachtsmarkt gefunden

Der Weihnachtsbaum auf dem Chemnitzer Neumarkt kommt auch in diesem Jahr aus dem Vogtland.

Laut Stadt wurde für die Weihnachtssaison 2009 eine prächtige Fichte von etwa 80 Jahren gefunden. Die ist allerdings mit 26 Metern Höhe etwas kleiner als ihr Vorgänger im vergangenen Jahr.

Der Baum aus dem Vogtland soll Mitte November geschlagen und mit einem Tieflader nach Chemnitz transportiert werden. Bis zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes am 27. November wird der Baum dann festlich geschmückt.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar