Baumpflanzaktion für den Klimaschutz in Dresden

Am Koitzschgraben in Dresden Reick haben am Mittwoch Schüler des Gymnasiums Bürgerwiese 600 Bergahorne und 100 Haselnusssträucher gesetzt. Mehr unter www.dresden-fernsehen.de +++

Das Bäume pflanzen findet im Rahmen der Aktion „Plant for The Planet“ statt.

Interview mit Emilia Georgiev, 8. Klasse Gymnasium Bürgerwiese (im Video)

Bereits früh wird den Kindern das Thema Umwelt- und Klimaschutz nahe gelegt.

Interview mit Lara Vorwerk, 5. Klasse Gymnasium Bürgerwiese (im Video)

Mitarbeiter der Unteren Forstbehörde des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft unterstützen die Aktion.
Bis zum Jahr 2020 sollen weltweit 1000 Milliarden Bäume für Klimaschutz und -gerechtigkeit gepflanzt werden.++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!