Baumpflegearbeiten im Johannapark starten

Neben der regulären Pflege muss in dem denkmalgeschützten Park auch ein absterbender Silberahorn gefällt werden.

In dem denkmalgeschützten Park muss neben der regulären Pflege der Bäume außerdem ein Silberahorn gefällt werden.  Der absterbende Baum stelle laut Amt für Stadtgrün und Gewässer ein Sicherheitsrisiko dar. Der große Baum sei von einem Pilz befallen und dadurch morsch.

Der Silberahorn steht derzeit in der Nähe des Spielplatzes. Sollte es sich herausstellen, dass es sich um einen historischen Standort handelt, werde ein neuer Silberahorn gespflant, so das Amt.