Baurecht für Stadtquartier am Blüherpark

Dresden - Der Startschuss für den Neubau auf dem Stadtquartier am Blüherpark kann fallen. Der Stadtrat hat dem Vorhaben nun Baurecht erteilt. Auf dem ehemaligen Robotron-Areal sollen rund 700 Wohnungen entstehen.

Die Architektur orientiere sich dabei an der Gründerzeit - so sind auch kleinteilige Fassaden geplant. Der Investor hat sich zudem verpflichtet, 15 Prozent des Wohnraumes für sogenannte besondere Bedarfsgruppen zur Verfügung zu stellen. Dies Betrifft zum Beispiel Senioren und Studenten. Die Fläche gehört der Projekt GmbH, die nun über einen Verkauf verhandeln will. Wie die SPD Fraktion mitteilte sind bereits die nächsten Bebauungspläne für das Gebiet rund um das Deutsche Hygiene-Museum in Arbeit.

© Sachsen Fernsehen