Baustart an der 47. Grundschule in Strehlen

Dresden - An der 47. Grundschule, Mockritzer Straße 19 in Strehlen, beginnen in dieser Woche die Bauarbeiten. In den kommenden zwei Jahren entsteht ein Erweiterungsbau für die vorhandene Sporthalle.

Dieser wird künftig zusätzlichen Platz für Klassenräume für zwei Jahrgänge der dreizügigen Grundschule und eine Einfeldsporthalle bieten.

Im August 2019 soll das Gebäude in Betrieb gehen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 6,8 Millionen Euro. Der Freistaat Sachsen unterstützt das Bauprojekt mit etwa 2,63 Millionen Euro Fördermitteln.

Die Sportfreifläche wurde archäologisch untersucht. Derzeit richten Arbeiter die Baustelle ein. Ab Mitte Januar beginnt die Bohrpfahlgründung. Um Platz für die Baustelleneinfahrt zu schaffen, wird die Lärmschutzwand im Februar um zwei Elemente verkürzt.

© Landeshauptstadt Dresden
© Landeshauptstadt Dresden