Baustart für 44 Wohnungen auf der Prager Straße

Leipzig – Entlang der Prager Straße sollen in den nächsten Jahren rund 1000 Wohnungen entstehen. Eine weitere Großbaustelle wurde am Montag in Betrieb genommen. Auf der derzeitigen Freifläche zwischen Seemann- und Teubnerstraße sollen in Zukunft ein Hotel und 44 Wohnungen stehen. Auf der Brachfläche werden etwa 25 Millionen Euro verbaut. Die Immobilien sollen Mitte 2020 bezugsfertig sein.