Baustelle an der Thomaskirche bleibt!

Leipzig- Die Baustelle an der Thomaskirche wird wohl noch drei Wochen länger bestehen bleiben, als ursprünglich geplant.

Bisher galt der zwölfte Oktober als Freigabetermin für die Zufahrt vom Dittrichring zum Thomaskirchhof und zum Markt.
Nun ist es der neunte November.

Grund für die längere Bauzeit seien Hygieneprobleme und zusätzliche Bauleistungen.

Das Gesundheitsamt soll für die neu verlegte Trinkwasserleitung bisher keine Hygienefreigabe erteilt haben, dies geschehe erst nach einer erneuten Probe-Entnahme.
Da eine kürzlich verlegte Trinkwasserleitung eingebunden wird, ist diese Woche mit einer Einengung innerhalb des Thomaskirchofs zu rechnen.

Franziska Knapp