Baustelle noch bis November

Noch bis Ende November müssen sich Autofahrer in Chemnitz auf der Zschopauer Straße in Geduld üben.

So lange bleibt die B 174 zwischen Senefelder und Wartburgstraße noch halbseitig gesperrt. Seit Juni werden dort Ver- und Entsorgungs-leitungen verlegt sowie Straßen und Gehwege erneuert. Stadtauswärts ist die Zschopauer Straße als Einbahnstraße befahrbar. In die andere Richtung ist eine Umleitung ausgeschildert.