Baustellendiebe erwischt

Die Dresdner Polizei hat gestern Abend drei Diebe auf einer Baustellen auf frischer Tat ertappt.

Die Männer im Alter von 26, 34 und 35 Jahren hatten versucht, auf einer Baustelle an der Straße Zur Eiche Styropor zu entwenden.

Dabei wurden sie von einem Mitarbeiter der Baufirma beobachtet. Die alarmierte Polizei konnte das Trio noch am Tatort festnehmen. Sie hatten sich das Baumaterial bereits zum Abtransport bereitgestellt. Alle drei werden sich nun wegen versuchten Diebstahls verantworten müssen.

Quelle: Polizei Dresden

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.