Baustelleninfo

Chemnitz- In der kommenden Woche sorgen Baustellen in Chemnitz wieder für Verkehrsbehinderungen.

Eine Vollsperrung wird ab Montag auf der Zschopauer Straße zwischen Ritterstraße und Lutherstraße eingerichtet. Dann beginnt der erste Bauabschnitt für den Ersatzneubau der Brücke. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Auf der Zietenstraße besteht ab Montag zwischen Sebastian-Bach-Straße und Beethovenstraße eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung. Bis Mitte März wird dort ein Trinkwasseranschluss gelegt.

Aus dem gleichen Grund gibt es ab Montag auf der Neefestraße zwischen Chopinstraße und Lützowstraße Fahrbahneinschränkungen.

Ebenfalls ab Montag muss mit Fahrbahneinschränkungen auf der Flemmingstraße zwischen Ammonstraße und der Zufahrt Krankenhaus gerechnet werden. Hier werden Stromkabel verlegt.

Bis zum 15. März brauchen Autofahrer noch auf der Röhrsdorfer Allee mehr Geduld. In Höhe der Hausnummer 35 ist die Straße aktuell halbseitig gesperrt.

Auf der Adelsbergstraße wird ab dem 18. März eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung eingerichtet. Zwischen Walter-Klippel-Straße und Südring wird ein Gasanschluss erneuert.

Trotz der Baustellen wünschen wir Ihnen eine Gute Fahrt!