Baustelleninfo für Chemnitz

Chemnitz- Der Baustellenwahnsinn geht weiter. Hier informieren wir Sie, welche Straßen gesperrt werden und wo sich das Stauaufkommen wieder legt.

Seit dem 16. Mai ist die Annaberger Straße in Höhe der Zöblitzer Straße wegen Gleisbauarbeiten nur eingeschränkt befahrbar. Gebaut wird bis zum 02. Juni.

Die Promenadenstraße wird ab dem 20. Mai zwischen der Müllerstraße und dem Arndtplatz voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Ebenfalls am 20. Mai startet die Baumaßnahme auf der Yorckstraße. Hier wird zwischen der Fürstenstraße und der Heinrich-Schütz-Straße die Fahrbahn instand gesetzt. Dafür wird die Yorckstraße zur Einbahnstraße.

Und auch auf der Winklerstraße wird gebaut, allerdings nur für zwei Tage. Vom 27. bis 29. Mai ist die Kreuzung zur Bergstraße voll gesperrt.

Freie Fahrt heißt es hingegen wieder auf folgenden Chemnitzer Straßen:

Die Beutenbergstraße, die Geibelstraße, der Kirchweg und die Zwickauer Straße sind jeweils ab dem 24. Mai wieder befahrbar.

Ab dem 25. Mai wird außerdem die Theaterstraße wieder freigegeben.

(Quelle: Baustelleninfo der Stadt Chemnitz)