Baustelleninfo für Chemnitz

Chemnitz- Auch in der kommenden Woche wird auf den Chemnitzer Straßen wieder kräftig gebaut. 

Bis zum 27. September ist auf der Augustusburger Straße zwischen Olbersdorfer Straße und Walter-Klippel-Straße eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung eingerichtet. Grund ist die Verlegung von Trinkwasser- und Gasleitungen.

Auch auf der Hohensteiner Straße besteht aktuell eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung. Im Bereich zwischen der Unritzstraße und der Heinrich-Bretschneider-Straße finden bis zum 16. August Arbeiten der Telekom statt.

Auf der Konrad Straße wird vom 13. bis 15. August eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung an der Einmündung zum Luisenplatz errichtet. Zudem erfolgt eine Vollsperrung des Luisenplatzes in Richtung Ludwigstraße. Grund hierfür sind Reparaturen an einer Schachtabdeckung.

Fahrbahneinschränkungen entstehen ab dem 12. August auf der Zwickauer Straße, stadtwärts nach der Jaenickestraße. Bis zum 15. August werden dort Reparaturen am Abwasserschacht durchgeführt.

Wo und warum in Chemnitz sonst noch gebaut wird, erfahren sie hier:

© Stadt Chemnitz