Baustelleninfo für Chemnitz

Chemnitz- Auch in der kommenden Woche wird auf den Chemnitzer Straßen wieder kräftig gebaut. 

Am Montag wird auf der Ferdinandstraße zwischen Alter Kirchweg und Altenhainer Straße eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung eingerichtet. Grund hierfür ist die Verlegung eine Gasanschlusses. Die Bauarbeiten sollen bis zum 30. August andauern.

Vom 26. August bis zum 20. September erfolgt eine Vollsperrung auf der Kauffahrtei, zwischen Heinrich-Lorenz-Straße und Johann-Esche-Straße. Im genannten Zeitraum wird die Fahrbahn in diesem Bereich saniert.

Eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung wird vom 26. bis 30. August auf der Wartburgstraße in Höhe Am Wartburghof eingerichtet. Grund ist ein Kanalanschluss.

Auf der Zschopauer Straße wird ab Montag zwischen Lutherstraße und Ritterstraße eine Vollsperrung errichtet. Bis zum 4. November erfolgt hier ein Kanal- und Brückenbau. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Wo und warum in Chemnitz sonst noch gebaut wird, erfahren sie hier:

Baustelle, © Stadt Chemnitz