Baustelleninfo für Chemnitz

Chemnitz- Auch in der kommenden Woche wird auf den Chemnitzer Straßen wieder kräftig gebaut. 

Auf der Annaberger Straße finden gleich mehrere Bauarbeiten statt. Vom 14. September bis 4. Oktober wird im Breich Klaffenbacher Straße und Alte Harth eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung eingerichtet. Grund sind Bauarbeiten an der Straße und am Hochwasserschutz.

Vom 17. bis 19. September erfolgt auf der Annaberger Straße eine halbseitige Sperrung in Richtung Stadt zwischen der Erdmannsdorfer Straße und der Uhlestraße. Vom 19. bis 20. September kommt es zudem im Einmündungsbereich zur Rößlerstraße zu Behinderungen. Grund ist in beiden Fällen Breitbandausbau.

Auf der Dresdner Straße wird vom 14. bis 20. September eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung eingerichtet. Im Bereich zwischen der Zufahrt zum Klinikum und der Wilhelm-Weber-Straße finden Arbeiten der Telekom statt.

Durch Straßenbauarbeiten besteht noch  bis zum 20. Dezember eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung auf der Erfenschlager Straße zwischen Einsiedler Straße und Lengefelder Straße.

Auf der Stelzendorfer Straße wird vom 16. September bis zum 2. Oktober zwischen Ehrlichstraße und Neubauernweg eine Vollsperrung eingerichtet. Grund ist die Anbindung von Medien.

Wo und warum in Chemnitz sonst noch gebaut wird, erfahren sie hier:

Baustellen, © Stadt Chemnitz