Baustelleninfo für Chemnitz

Chemnitz- In dieser Woche sorgen Baustellen in Chemnitz wieder für Verkehrsbehinderungen.
Eine Vollsperrung wird ab dem 1. April durch einen Straßenbau auf der Annaberger Straße zwischen Klaffenbacher Straße und der Alten Harth eingerichtet.
Durch die Instandsetzung einer Fahrbahn wird es am Dienstag auf der Chemnitzer Straße zwischen den Zufahrten der Alfred-Neubert-Straße zu einer Vollsperrung. Die Umleitung führt über die Ludwig-Kühn-Straße.
Am Montag wird es eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung auf der Dresdner Straße zwischen der Wilhelm-Weber-Straße und der Zufahrt zum Klinikum geben.
Eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung wird ebenfalls am Montag auf der Hohensteiner Straße auf der Höhe Lennéstraße aufgebaut.
Auch auf dem Südring kommt es am Dienstag auf Grund einer Fahrbahninstandsetzung an der Einmündung Bahnstraße zu einer halbseitigen Sperrung mit Ampelregelung.
Freie Fahrt heißt es wieder auf der Leipziger Straße. Hier wurden die Fahrbahneinschränkungen am 22. März aufgehoben.
Trotz der Baustellen wünschen wir Ihnen eine Gute Fahrt!