Baustelleninfos

Chemnitz- In der kommenden Woche sorgen Baustellen in Chemnitz wieder für Verkehrsbehinderungen.

Auf der Augustusburger Straße, zwischen der Eubaer Straße und der Olbersdorfer Straße, wird am Montag, dem 18. März eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung aufgebaut.

Eine weitere halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung, wird es am Montag, dem 18. März durch einen Reparatur Schacht auf der Kalkstraße, zwischen der Limbacher Straße und dem Weideweg geben.

Eine Vollsperrung wird am Montag, dem 18. März auf der Chemnitzer Straße zwischen dem Silberbach und dem Eisenweg eingerichtet. Grund ist eine Fahrbahninstandsetzung.

Auf der Paul-Jäkel-Straße wird es auch am Montag, dem 18. März, zwischen der Beyerstraße und der Liebigstraße, eine weitere Vollsperrung geben. Grund ist ein Kanalbau.

Eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Leipziger Straße, wird es am Montag, dem 18. März auf der Winklerstraße, zwischen dem Luisenplatz und der Leipziger Straße geben.

Am Montag, dem 18. März wird auf der Wittgensdorfer Straße, zwischen der Kreuzung der Bornaer Straße, eine Fahrbahneinschränkung eingerichtet.

Durch Medienanschlüsse wird es am Dienstag, dem 19. März auf der Annaberger Straße, zwischen der Marienberger Straße und der Neunzehnhainer Straße, eine Vollsperrung geben. Eine Umleitung wird es über die Erfenschlager Straße – der Lengefelder Straße – der Saydaer Straße – der Thalheimer Straße und dem Südring geben.

Am Donnerstag, dem 21. März, wird durch den Austausch eines Lichtmasts, auf der Leipziger Straße, in Höhe der Wittgensdorfer Straße, eine Fahrbahneinschränkung aufgebaut.

Trotz der Baustellen wünschen wir Ihnen eine Gute Fahrt