Bautzner Straße wird asphaltiert

Auf der Bautzner Straße zwischen Glacis- und Hoyerswerdaer Straße haben Straßenbauarbeiten begonnen.

Die Firma Wolff & Müller GmbH ersetzt im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes auf der 165 Meter langen landwärtigen Fahrbahn das Großpflaster gegen eine Asphaltdecke.

Die Bauarbeiter erneuern die Straßenabläufe und regulieren den Gehwegbord. Gleichzeitig werden im Auftrag der Verkehrsbetriebe Kabelschachtabdeckungen und eine Weichensteuerung erneuert.

Die Bauarbeiten dauern bis zum 25. Oktober 2009. Während des Baus rollt der Verkehr auf dem Gleisbereich an der Baustelle vorbei.

Vom 19. bis 26. Oktober wird die Straßenbahnlinie 6 umgeleitet und die Linie 11 verkürzt. Die Verkehrsbetriebe informieren dazu gesondert.

Die Bauarbeiten erfolgen im Rahmen des Konjunkturpaketes II und betragen insgesamt 71 000 Euro.

Quelle: Stadt Dresden
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar