Bazillenröhre wird saniert

Die so genannte Bazillenröhre unter dem Hauptbahnhof soll saniert werden.

Laut Stadt soll die Gleisunterführung zu einem sicheren Durchgang umgebaut werden. Der von Radfahrern und Fußgängern viel genutzte Tunnel ist im Moment in einem mehr als schlechten Zustand.

Im Falle einer Sanierung erhält der Tunnel neben einem freundlicheren Anstrich unter anderem auch ein Blindenleitsystem, eine Videoüberwachungs-und eine neue Beleuchtungsanlage. Über dieses Vorhaben diskutiert am Dienstagabend der Bauausschuss.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung