BBV Leipzig verlieren erstes Testspiel

Ohne den Neuzugang Gina Tajkov haben die Basketballerinnen des BBVL am Mittwochabend ihren ersten Test verloren.

Vor knapp 100 Zuschauern unterlagen die Eagles in der kleinen Arena Ligakonkurrent SV Halle Lions mit 47:72 (26:40). Dabei offenbarte das Team von Trainer Ritz Ingram noch deutliche Abstimmungsprobleme und lief die gesamte Partie über einem Rückstand hinterher.

„Wir haben unsere Stärken noch nicht genutzt und viel zu viele einfache Fehler gemacht“, so Leipzigs Sportlicher Leiter Peter Maciej das Gesehene.

Neuzugang Gina Tajkov fiel es schwer, nur zuzuschauen.  „Ich hätte lieber gespielt als auf der Bank gesessen“, so die Ungarin, die erst wenige Stunde vor Anpfiff in Leipzig ankam. Sie steigt Donnerstag ins Training ein.

Die nächsten Testspiele für die Leipziger Bundesligamädels steigen am 05./06. September im Rahmen eines Turniers in Marburg.