BBVL Eagles siegen gegen Herner TC und sorgen für versöhnliche Weihnachten

Die Leipziger Basketball-Bundesliga-Mannschaft schaffte am Samstagabend einen 68:63 (37:28)-Sieg über den Herner TC.

In der Sporthalle Brüderstraße erkämpften sich die Leipzigerinnen vor heimischem Publikum ihr ganz persönliches Weihnachtsgeschenk. Eine starke Verteidigung der gesamten Mannschaft, dazu die überragende Leistung von BBVL-Centerin Lacey Haughian (23 Punkte, 11 Rebounds), fünf Dreier von Britta Hueske und wichtige 16 Punkte durch Regisseurin Angela Pace waren der Schlüssel zum Sieg für den BBVL. Der
Jubel der rund 200 Eagles-Anhänger war nach dem Abpfiff der spannenden Partie groß.

„Heute hat sich die harte Arbeit bemerkbar gemacht, nicht wie in den vergangenen beiden Spielen“,
war BBVL-Trainer Ingo Klimmey zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft.

Für frohe Weihnachten ist beim BBV Leipzig erst einmal gesorgt, denn die Eagles stehen vorerst auf einem Playoff-Platz (8.).