Beach & Boat 2011 – Themenschwerpunkt: Tauchen

Leipzig-Messe. Die Beach & Boat dringt in tiefe Gewässer vor: Zur dritten Leipziger Wassersportmesse, vom 17. bis 20. Februar 2011, bildet der Themenkomplex „Tauchen/Unterwasser“ den Schwerpunkt des Rahmenprogramms.

Dabei können sich die Besucher auf eindrucksvolle Aktionen, wie das Apnoe- oder Freitauchen, freuen. Der siebenfache Weltrekordler Christian Redl aus Österreich gibt auf der Leipziger Messe dann im kommenden Februar Kostproben seines ebenso außergewöhnlichen wie gefährlichen Könnens und zeigt in zwei Seminaren, dass die Sportart bei richtiger Handhabung dennoch zur Nachahmung empfohlen ist, teilte die Leipziger Messe am Dienstag mit.