Beachvolleyball im Freibad

Am Wochenende sind in Chemnitz die Beachvolleybälle geflogen.

Im Bernsdorfer Bad fand das traditionelle derartige Turnier statt. Dabei kämpften Paarungen bestehend aus jeweils 2 Spielern aus der Region um den Sieg. Insgesamt gingen 9 Damen- und 19 Herrenteams ins Punkterennen. Bei den Damen siegten am Ende Katja Voigtländer und Isabel Sommer beide vom FSV Reichenbach. Sie setzten sich am Ende gegen Nicole Posmik und Kristin Trompelt vom VC Altenburg durch. Bei den Herren holten sich Lars Burkert aus Flöha und Jens Pfeiffer aus Chemnitz den Pokal. Sie gewannen im Finale gegen Martin Watzula und Uwe Häsler.