Befangenheitsantrag zurückgezogen

Der Befangenheitsantrag gegen die Richter im Roßberg-Prozess wurde von Rainer Sehm zurückgezogen.

Der Antrag war laut Sehm ein Missverständnis, er habe den Vorsitzenden Richter falsch verstanden.

Der Prozess wird am 14. August fortgesetzt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar