Beginn der Bauarbeiten Wittgensdorfer Straße

Die Wittgensdorfer Straße im Stadtteil Borna ist ab Mittwoch teilweise voll gesperrt.

Grund sind die Tiefbauarbeiten des zweiten Bauabschnittes zur Sanierung der Straße.

Die Vollsperrung reicht von der Wittgensdorfer Straße 35 bis zur Burgstädter Straße. Eine Umleitung über die Bornaer Straße ist ausgeschildert.

Im Bereich von der Burgstädter Straße bis zur Leipziger Straße wird die Fahrbahn nur halbseitig gesperrt.

Während der Baumaßnahmen werden neben der Asphaltdecke auch Entwässerungskanäle, Straßenbeleuchtung und Straßenaufbau, sowie die Gehwege erneuert. Die Bauarbeiten sollen noch bis zum Juni 2014 andauern.

Insgesamt investiert die Stadt Chemnitz in die Sanierung der Wittgensdorfer Straße rund 1,3 Millionen Euro.