Behindertensportfest im Sportforum

In der Mehrzweckhalle des Chemnitzer Sportforums ist am Samstag das Spiel-Sport-Fest der Geistig- und Mehrfachbehinderten ausgerichtet worden.

Zum 15. Mal konnten rund 320 aktive Teilnehmer ihre Kräfte in verschiedenen Disziplinen messen. Das Sportfest ist eine der wenigen Möglichkeiten für alle geistig- und mehrfach behinderten Sportler ohne Auswahlverfahren anzutreten. Damit können alle mitmachen, die Freude am Sport haben. 

Interview: Kerstin Stopp Verein – „Förderung von Integration durch Sport“

Die rund 1.200 Besucher aus Chemnitz, aber auch aus Limbach, Meerane oder Oelsnitz, konnten neben sportlichen Höhepunkten einige prominente Gäste erleben. Diese werden zusammen mit den Organisatoren auch im kommenden Jahr dafür sorgen, dass der Spaß nicht zu kurz kommt.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!