Behinderungen am Terrassenufer

Die Dresdner müssen sich ab März auf Verkehrsbehinderungen am Terrassenufer einstellen. Grund sind Bauarbeiten für die mobile Hochwasserschutzanlage.

Für das Schutzsystem werden zwischen Italienischen Dörfchen und dem Basteischlösschen Verankerungen in den Straßenuntergrund eingebaut. Die Arbeiten beginnen am 3. März und dauern voraussichtlich zwölf Wochen. Umleitungen werden ausgeschildert.