Behördenfest am Wasserschloss

Chemnitz- Am Sonntag findet auf dem Gelände des Wasserschloss Klaffenbach das 16. Behördenfest der Stadt Chemnitz statt.

Von 11 bis 18 Uhr präsentieren sich dabei die verschiedenen Ämter der Stadt. Mitarbeiter aus dem Bürgeramt, Fachbereich Servicecenter D 115 werden an den Infoständen Fragen zur bundesweiten Behördenrufnummer 115 beantworten. Die Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung des Ordnungsamtes erläutern die Messtechnik eines Radarfahrzeuges und die Funktionsweise eines transportablen Messgerätes.

Das Sozialamt stellt den Besuchern seinen Fachbereich Senioren- und Behindertenhilfe, örtliche Betreuungsbehörde vor. Interessenten haben hier die Möglichkeit, sich unter anderem über die Vorsorgevollmacht und zu Fragen des Betreuungsrechtes zu informieren.

Außerdem geben die Mitarbeiter des Seniorensozialdienstes Auskunft zu Hilfen und Unterstützungen beim Älterwerden. Sie beraten ebenso zu Unterstützungsangeboten bei der Pflege und Versorgung hilfebedürftiger Menschen. Welche Aufgaben das Gesundheitsamt hat, ist beim Behördenfest gleichfalls zu erfahren. So beantwortet ein Berater Fragen zu gesunder Ernährung. Daneben hat das Amt einen MitmachParcours zu seinen spezifischen Themen vorbereitet. Auskunft zur Tätigkeit und den Aufgaben ihres Bereiches geben ebenso die Mitarbeiter des Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramtes.

Besonderer Besuchermagnet sind stets die Einsatzfahrzeuge der Chemnitzer Feuerwehr. Man kann einen Blick in das Innere werfen und die Feuerwehrleute zum Brandschutz befragen. Der Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetrieb informiert an einem Stand über die Sammlung und Kompostierung von Bioabfall. Bei einem „Bio-Rätsel“ ist das Wissen der Festbesucher zu diesem speziellen Entsorgungsthema gefragt.

Die Teilnehmer, die die Fragen richtig beantworten, dürfen sich über einen essbaren Preis freuen. Jüngere Festbesucher können am ASR-Stand einen selbst gestalteten Tontopf mit Komposterde befüllen und diesen bepflanzen.

 

Quelle: Stadt Chemnitz