Bei Drogenfahrt erwischt

Im Drogenrausch ist ein 30-Jähriger in Morgenleite unterwegs gewesen.

Am Sonntag hielten Polizeibeamte auf der Markersdorfer Straße einen Opel Astra an, um ihn einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Der 30-jährige Fahrzeugführer bemerkte, auf dem Splash-Festival Drogen konsumiert zu haben. Die Beamten führten einen Drogenschnelltest durch, der auf Cannabis, Amphetamine, Cocaine und Opiate positiv reagierte. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Der Mann steht im Verdacht unter Drogeneinfluss gefahren zu sein.

Wissen was in Chemnitz passiert -mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter -jetzt anmelden!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar