Bei Rot über die Reichstraße

Ein missachtetes Rotlicht hat am Donnerstagmittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Kaßberg geführt.

Laut Polizei hatte es ein VW-Golffahrer auf der Henriettenstraße übersehen und war ohne anzuhalten über die Reichstraße gefahren. In diesem Moment krachte er mit einem VW Transporter zusammen, der nach Aussage der Polizei „Grün“ an der Ampel hatte. Bei dem Zusammenstoß wurde der 30-jährige Golffahrer in seinem Wagen eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Der 34-jährige Fahrer des Transporters und sein 11-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Es steht ein Gesamtschaden von 11.000 Euro zu Buche.Haushaltshilfe gesucht? Bürokraft zu gebrauchen – Jetzt neu – Der Stellenmarkt bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php