Bei starkem Regen tödlich verunglückt

Am frühen Sonntagmorgen ist ein Mercedes Kleintransporter in Mitteldorf bei Stollberg von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Hauswand geprallt.

Der 29-jährige Fahrer befuhr die Hartensteiner Straße in Richtung Stollberg. Vermutlich wegen erhöhter Geschwindigkeit und gleichzeitig starkem Regen kam er von der Fahrbahn nach rechts ab und durchbrach mehrere Stahl-Pfähle bevor er gegen eine Hauswand prallte. Der Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Am Fahrzeug war Totalschaden und am Gebäude ein Schaden von ca. 20 Tausend Euro zu verzeichnen. Die Chemnitzer Polizei sucht Zeugen dieses Verkehrsunfalles unter 0371 3872319.