Beim Abfahren aufgefahren

A4: Der Fahrer eines Opel Vivaro und die Fahrerin eines Ford Mondeo waren am Dienstag in Fahrtrichtung Dresden unterwegs und nutzten an der Anschlussstelle Chemnitz-Mitte die Ausfahrt in Richtung Stadtzentrum.

 Als der Opel-Fahrer an der Abfahrt verkehrsbedingt halten musste, fuhr die nachfolgende Ford-Fahrerin auf den Opel auf, wodurch Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand.