Beim Fahrstreifenwechsel auf Annaberger Straße kollidiert

In Altchemnitz sind am Donnerstagmorgen ein Lkw und ein Pkw zusammengestoßen.

Der 43-jährige Fahrer eines Lkw war auf der Annaberger Straße in Richtung Stadt unterwegs. Kurz vor der Einmündung Marienberger Straße wechselte er den Fahrstreifen. Offenbar achtete der Mann dabei nicht genügend auf den Verkehr. In Folge kollidierte er mit einem Clio. Die 23-jährige Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 7500 Euro.

Kleinanzeigen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar