Beim Wenden kollidiert

Limbach-Oberfrohna – Am Dienstagmorgen kam es auf der Teichstraße zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Citroen.

Gegen 7.10 Uhr war der 31-jährige Lkw-Fahrer auf der Teichstraße unterwegs. Im Einmündungsbereich von Dorotheenstraße und Teichstraße wollte er seinen Mercedes wenden, als es zur Kollision mit dem Pkw kam.

Die 56-jährige Fahrerin war in Richtung Doroteenstraße unterwegs, als sie seitlich von dem Lkw erfasst wurde.

An den beiden Fahrzeugen entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro.