Bekanntschaft mit Meister Reinecke

… machte in der Nacht zum Donnerstag der Fahrer eines VW Golf.

Der 34-Jährige war auf der Bundesstraße 169 in Richtung Chemnitz unterwegs, als er plötzlich vor sich auf der Fahrbahn einen Fuchs stehen sah. Da gleichzeitig aus der anderen Richtung ein anderes Fahrzeug die Bundesstraße befuhr, wusste das Tier vermutlich nicht mehr wohin und lief direkt in den VW Golf IV. Bremsen konnte der 34-Jährige nicht mehr. Bei dem Zusammenstoß entstanden etwa 500 Euro Sachschaden am VW. Der Fuchs überlebte die Bekanntschaft mit dem Pkw nicht.