Bekennerschreiben zum Angriff auf Sparkasse aufgetaucht

Verfasser spricht von „Solidaritätsaktion [für] französische Genoss_innen“

Im Internet ist ein Bekennerschreiben zum Angriff auf die Sparkassenfiliae in Leipzig-Plagwitz aufgetaucht.
Auf der Seite „Indymedia“ ist das Schreiben unter dem Pseudonym „Antifa Area“ verfasst.

Zitat:
„Am 24.04. demonstrierten wir spontan mit 40 Leuten durch Leipzig-Plagwitz, um zumindest ein kleines Zeichen unserer Solidarität zu den kämpfenden Genoss_innen in Frankreich zu schicken“

Laut Polizei griffen an diesem Tag 20 bis 40 Personen die Filiale der Sparkasse an. Mit Pflastersteinen, Farbbeuteln und Bitumen wurde die Fassade des Gebäudes eingedeckt.
Die Plattform Indymedia wird regelmäßig zur Veröffentlichung von Bekennerschreiben zumeist linker Gruppen genutzt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar