Benefiz-Auktion in der Neuen Kauffahrtei Chemnitz

Die Galerie Konvex 99 an der Kauffahrtei lädt am Donnerstagabend ab 18 Uhr zu einer Benefiz-Kunstauktion ein.

Versteigert werden Gemälde, Grafiken und Accessoires der Leipziger Schule und anderer internationaler Künstler, wie Max Klinger, Neo Rauch, Rosa Loy und Thomas Ranft.

Interview: Dr. Michael Ulbricht – Auktionator

Der Erlös dieser Benefiz-Kunstauktion geht dem Förderverein für Blinde und Sehbehinderte Chemnitz/Altendorf zu.

Interview: Carola Pauly – Zentralkonsum eG

Schüler der sächsischen Blindenschule Chemnitz gestalten zudem das Rahmenprogramm dieser Aktion.

Bereits am Mittwoch und Donnerstag können in der Zeit von 12 bis 18 Uhr die zu versteigernden Kunstwerke besichtigt werden.

Die Galerie Konvex 99 wurde 1999 von der Zentralkonsum eG gegründet und beherbergt seit dieser Zeit wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Kunst.