Benefizkonzert: „Der Messias“

Am Samstag um 19:30 Uhr findet ein Konzert der besonderen Art in der Katholischen Propsteikirche, St. Trinitatis zu Leipzig, statt.

Das Oratorium „“Der Messias“ von Georg Friedrich Händel wird am Rosental erklingen. Dorothea Sprenger (Sopran), Annette Wiedemann (Alt), Martin Petzold (Tenor) und Dirk Schmidt (Bass) übernehmen die Soli für dieses Benefizkonzert, welches zu Gunsten des „WEGE e.V.“ veranstaltet wird. Das Orchester und der Chor der Propsteigemeinde vervollständigen die Besetzung für das Oratorium.

Weitere Informationen zum WEGE e.V. erhält man direkt beim Verein in der Lützner Str. 75, 04177 Leipzig und am Telefon unter 0341/9128317. Karten für das Händel-Benefizkonzert gibt es für 12 Euro (ermäßigt 8 Euro) bei der Musikbuchhandlung Oelsner, in der Propsteigemeinde, in der „Leipziger Oase“ und beim „WEGE e.V.“.

+++

Auktion