Benefizkonzert für begabte Musiker auf Schloss Moritzburg

Am Mittwoch, dem 27. April, findet um 19:00 Uhr auf Schloss Moritzburg ein Benefiz-Konzert statt. Im ‚Monströsensaal‘ erklingen zugunsten begabter Instrumentalisten Werke von
Vivaldi, J.S. Bach, Haydn, Holst und Lekeu.+++

Es spielt das renommierte Neusser
Kammerorchester – ein Laienorchester, welches 1957 mit dem Ziel gegründet
wurde, besonders begabte Instrumentalisten durch das Musizieren anspruchsvoller
Orchesterwerke zu fördern.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!