Benefizkonzert in der Kreuzkirche

Am Sonntag findet in der Dresdner Kreuzkirche ein Benefizkonzert zugunsten der Innensanierung der Kreuzkirche statt. +++

Ab 16 Uhr spielt das Ensemble Anemos Dresden unter Leitung des Dirigenten Ulrich Kern sowie der Pianist Christoph Berner. Zu hören sind Joseph Haydns Sinfonie „La Passione“ und Werke aus dem 20. Jahrhundert von Paul Hindemith und Peter Warlock. Die Eintrittskarten sind im Vorverkauf an der Konzertkasse im Haus an der Kreuzkirche und an der Abendkasse erhältlich. Sie kosten 10 Euro und ermäßigt 8 Euro.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!