Beneflitz soll Kinderwünsche erfüllen

Leipzig- Am Wochenende fällt der Startschuss für den 7. Leipziger Beneflitz. Die Leipziger Kinderstiftung und die Johanniter wollen mit den gesammelten Spenden eine Reise nach Rostock für bedürftige Kinder finanzieren.

Ulf Middelberg, Geschäftsführer der Leipziger Gruppe, übernimmt die Schirmherrschaft des diesjährigen Beneflitz.

Skadi Köhler, Regionalvorstand der Johanniter Leipzig, im Gespräch über die Teilnahmevoraussetzungen und das Spendenziel.