Beräumung von Hallendächern geht weiter

Die Berufsfeuerwehr Chemnitz ist weiterhin dabei, Schnee von den Hallendächern zu beräumen.

Auch über die Weihnachtsfeiertage waren die Kameraden auf der Sachsenhalle, Straße Usti nad Labem und am Gymnasium Einsiedel im Einsatz.

Die Sporthalle soll voraussichtlich am Dienstag, den 28.12. wieder geöffnet werden. Somit kann das geplante Hallenfußballturnier, der 16. Braustolz-Cup am Donnerstag, den 30.12., Beginn 17:30 Uhr, stattfinden.

Ebenfalls wieder geöffnet hat die Schloßteichhalle, die derzeit aber noch beräumt wird.

Die Arbeiten auf dem Dach der Richard-Hartmannhalle dauern allerdings noch an. Für den Sportbetrieb ist vorgesehen, die Halle am Mittwoch, den 29.12. wieder zu öffnen.

Die Leichtathletik-Mehrzweckhalle im Chemnitzer Sportforum wird aller Voraussicht ab Dienstag beräumt werden, um auch hier bald wieder den Trainingsbetrieb zu ermöglichen.

Sie suchen eine bestimmte Nachricht? Schauen Sie in das SACHSEN FERNSEHEN Nachrichten-Archiv!