Bergfest in Belek

Die Hälfte des Trainingslagers in der Türkei haben die Roten Bullen mittlerweile hinter sich. Und auf dem Platz kristallisieren sich die Pläne von Trainer Pacult immer deutlicher. +++

So wird Henrik Ernst, der in der Vorrunde zumeist in der Innenverteidigung im Einsatz war, wohl wieder auf die Position vor der Abwehr rücken. Ernst nimmt die Überlegungen des Trainers positiv auf.

Interview: Henrik Ernst – RB Leipzig

Und überhaupt dreht sich das Personalkarussel immer schneller. Eine Verpflichtung von Stürmer Roman Wallner scheint aktuell kein Thema mehr. Dafür war heute ein neues Gesicht mit auf dem Platz. Tomasz Wisio. Ein Mann für die linke Defensivseite. Im Training will sich Pacult ein Bild vom Fitnessstand des Polen machen.

Auf die potenziell neuen Kollegen macht der Dreißigjährige schon mal einen guten Eindruck.

Interview: Henrik Ernst – RB Leipzig

Im Testspiel morgen gegen die Auswahl Luxemburgs soll der linke Läufer Gelegenheit bekommen, sich für eine Verpflichtung zu empfehlen.

Damit reagieren die Verantwortlichen auch auf den vermutlich längeren Ausfall von Umut Kocin. Der war heute, genau wie Mitspieler Tom Geißler, der mit Problemen am Nagel des großen Zeh zu kämpfen hat, nicht auf dem Platz.

Dafür stand mit Maximilian Watzka ein weiterer Spieler nach überstandener Verletzung wieder auf dem Grün. Noch macht der Mittelfeldmann allerdings nur Einzeltraining mit Fitnesstrainer Canestrini.