Bericht des Oberbürgermeisters: Von einem Finanzskandal, Sitzgelegenheiten in der City und dem Konjunkturpaket…

Seit dem letzten Jahr berichtet Burkhard Jung in der monatlichen Ratsversammlung über immer mehr Forderungen der Banken im KWL-Finanzskandal. Das Thema ist für Leipzig noch nicht ausgestanden. Und.. was halten die Leipziger von Sitzbänken in der Fußgängerzone? Über dies und vieles mehr sprach der Leipziger OBM am Mittwoch. Sehen Sie bei LEIPZIG FERNSEHEN Online den kompletten Bericht des Oberbürgermeisters.

KWL-Skandal: Am Mittwoch wurde bekannt, dass auch für das Jahr 2010 Forderungen in zweistelliger Millionenhöhe der Banken an die Stadt Leipzig gestellt werden.

Außerdem spricht der Leipziger OBM auch über das Konjunkturprogramm II. und wie Leipzig in Zukunft davon profitieren kann.

Und die Bänke, ja die Parkbänke in der Leipziger City. Die sollen kommen.  

+++ Im Video sehen Sie den gesamten Bericht des Oberbürgermeisters. +++