Bernsdorf – Falscher Verwandter unterwegs

In Bernsdorf ist wieder ein Betrüger unterwegs.

Der Mann, der sich gegenüber einer 93-Jährigen als entfernter Verwandter ausgab, ergaunerte auf diese Weise 400 Euro von der betagten Dame. Laut Polizei hatte der Betrüger die Dame um 400 Euro gebeten, die er zwei Stunden später doppelt zurückzahlen wollte. Die gutgläubige Dame übergab dem falschen Verwandten 400 Euro. Als die 2-Stunden-Frist verstrichen und der Mann nicht wieder aufgetaucht war, wandte sich die 93-Jährige an eine Bekannte und die Polizei. Gesucht wird nun nach einem ca. 1,55 bis 1,60 m großen, schlanken Mann mit kurzem dunklem Haar und einem hellen Anorak.Wie wird das Wetter in Chemnitz? Jetzt neu: Die Wettervorschau bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/wetter.php