Bernsdorf – Wieder Brandstiftung

Am Bernsdorfer Hang hat es am Dienstagabend wieder gebrannt.

Brandstifter hatten an der gleichen Stelle Feuer im Kellergang gelegt. Zwei Kommandos der Berufsfeuerwehr Chemnitz und die Freiwillige Feuerwehr Erfenschlag kamen zum Einsatz. Dennoch brannten vier Mieterkeller völlig aus. Die Hausbewohner, die nach dem Brand am Montag bereits wieder ihre Wohnungen bezogen hatten, mussten erneut evakuiert werden. 12 Hausbewohner wurden mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Ermittlungen laufen.