Berufe am Theater vor/hinter den Kulissen

Wie komme ich eigentlich ans Theater? Trotz des Booms der modernen Medien ist das Interesse am Theater bei jungen Menschen ungebrochen.

Jedes Jahr bewerben sich eine Vielzahl von ihnen um einen der raren Ausbildungsplätze an einer Schauspielschule oder um einen Praktikumsplatz am Theater.

Aus diesem Grunde plant das Societaetstheater im März und April 2009 eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel EXPERTEN INFORMIEREN ÜBER THEATERBERUFE. Hier sollen Theaterfachleute von ihrem Arbeitsalltag und ihrem beruflichen Werdegang berichten und selbstverständlich auch diesbezügliche Fragen der Zuhörer beantworten. Jeweils zwei Berufsgruppen sollen an einem Termin vorgestellt werden.   Die Veranstaltungen sollen jungen Leuten, die sich für Theater interessieren, Mut machen, sich zu bewerben, aber auch über die realen Chancen auf dem Arbeitsmarkt und die Anforderungen des Arbeitsalltags aufklären. Das Angebot ist kostenlos und richtet sich im Wesentlichen an Schüler,  Studenten und sonstige Theaterinteressierte.  

Die Veranstaltungen werden in Kooperation mit dem Staatsschauspiel Dresden, dem Theater Junge Generation und der Dresdner Staatsoperette durchgeführt.  

Die Informationsreihe findet im Societaetstheater Dresden, An der Dreikönigskirche 1a, 01097 Dresden statt (Innere Neustadt).

Termine März/April 2009,  jeweils 16 Uhr, Societaetstheater  
Mi 04.03.2009- VON DER BAUPROBE BIS ZUR PREMIERE                                   
Mi 11.03.2009- SCHAUSPIELER(IN) / DRAMATURG(IN)            
Mi 18.03.2009- SÄNGER(IN) / ORCHESTERMUSIKER(IN)             
Mi 25.03.2009- MASKENBILDNER(IN) / THEATERPLASTIKER
Mi 01.04.2009- THEATERPÄDAGOGE / -PÄDAGOGIN / KULTURMANAGER

++

Mehr Nachrichten in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar