Berufliches Schulzentrum feiert Geburtstag

Das berufliche Schulzentrum für Gesundheit und Soziales an der Markthalle ist gestern 125 Jahre alt geworden.

Im Rahmen der Feierlichkeiten findet am Samstag ein Tag der offenen Tür statt. Interessierte Schüler, Elten und Ehemalige können dann verschiedene Projekte der Schüler besichtigen und sich über die Ausbildungsmöglichkeiten im Beruflichem Schulzentrum für Gesundheit und Soziales informieren. Zu dem Ausbildungsangebot gehören unter anderem Arzthelfer, pharmazeutisch-techniche Assistenten und staatlich geprüfte Sozialasistenten. Das berufliche Schulzentrum für Gesundheit und Soziales ist eine öffentliche Schule und der Besuch ist für alle Schüler kostenlos.